Fühlweber-Trilogie

Band 1: Der Fühlweber - Asche des Feindes

Seit fast fünfhundert Jahren schon bewahrt Nouworld sein Geheimnis vor den Fremden, den Siedlern von der Erde. Man hat ihnen Asyl gewährt, als sie mit ihrem Schiff strandeten, mehr aber nicht. Trotzdem haben die Menschen ihre neue Heimat in Besitz genommen – oder zumindest den Teil, den man ihnen überließ. Doch erneut entbrennt jetzt ein Kampf zwischen den körperlosen Astralwesen, die die Geschicke der Welt lenken. Dadurch droht Nouworlds Geheimnis bei den Siedlern bekannt zu werden – was die völlige Auslöschung alles Irdischen zur Folge hätte, die Vernichtung sämtlicher Menschen, Tiere und Pflanzen. Der achtzehnjährige Gavandon gerät nur durch Zufall zwischen die Fronten und muss nun versuchen, für sich und seine Artgenossen ein solches Schicksal abzuwenden. Was sein ganzes bisheriges Leben auf den Kopf stellt.

 

Lassen Sie sich in eine ungewöhnliche Welt entführen von einer Autorin, die genau weiß, was sie tut. Gute Reise. (Andreas Eschbach)

 

Und eine Leseprobe sowie ein paar weitere Eindrücke findest Du in dem Video (einfach auf den Link klicken), das wir für eine inzwischen abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne gedreht haben. Viel Spaß dabei.

 

Das Buch ist ab sofort überall im Buchandel erhältlich.

 

Taschenbuch

ISBN 978-3-756541-07-2

Preis 17,50 €

 

eBook

ISBN 978-3-754981-29-0

Preis: 7,49 €

Band 2: Der Fühlweber - Öl des Hüters

Der verschollene Vater von Gavandons Halbbruder hat ein Lebenszeichen geschickt. Gavandon bricht auf, um ihn im völlig abgeschotteten Land Winscar zu suchen.

Band 3: Der Fühlweber - Gabe der Fremden

Die Reise nach Winscar hat zum ersten Mal so etwas wie Freundschaft mit den einheimischen Trilgesh entstehen lassen. Nun werden die Menschen gebraucht, um eines dieser Völker zu retten.

Kontakt

Nutzen Sie mein Kontaktformular.